Archicad Onlinekurse – Selbststudium

Archicad ist einfach und intuitiv zu bedienen. Trotzdem solltest du den einen oder anderen Kniff kennen, bevor du loslegst.

In unseren Onlinekursen lernst du Schritt für Schritt, wie du deine Entwürfe mit Archicad verwirklichen und professionell präsentieren kannst. Da diese Kurse für das Selbststudium konzipiert sind, lernst du wann und wo du willst.

Einige Kursdateien wurden mit älteren Archicad-Versionen erstellt, aber du kannst sie problemlos mit Archicad 25 öffnen und den Kurs damit bearbeiten.

+ Neue Kurse auf GRAPHISOFT Learn +

Im neuen GRAPHISOFT Learn Portal findest du unsere neu konzipierten Online Kurse zum Selbststudium. Schau doch mal vorbei!

Wir bauen unser Kursprogramm kontinuierlich aus, weitere Kurse folgen in Kürze.

LEVEL 1

RICHTIG STARTEN I – Archicad Grundlagen

In dieser kurzen Einführung lernst du die wichtigsten Grundlagen rund um die Anwendung der CAD-Software Archicad kennen.

Hier erhältst du Antworten auf die Fragen, die du dir sicher zu Beginn deiner Arbeit mit Archicad stellen wirst.
Warum zeichnet man das Projekt mit 3D-Bauteilen anstatt in 2D? Wie funktionieren die Werkzeuge? An welcher Stelle kann ich vom Grundriss in die Ansicht schalten? Wie funktionieren die wichtigsten Befehle? Welche Tastaturkürzel sind hilfreich?

Wenn du Archicad zum ersten Mal benutzt, bist du hier richtig!

Über die untenstehende Schaltfläche gelangst du zum GRAPHISOFT Learn Portal. Logge dich hier mit den Anmeldedaten ein, die du auch für dein myArchicad-Konto verwendest. Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigst du eine gültige, ein-/zweijährige Archicad-Bildungslizenz. 

RICHTIG STARTEN II – Ein Archicad-Projekt anlegen

Wir legen los mit unserem Projekt!

In diesem Kurs erfährst du alles, was für den Start eines neuen Archicad-Projektes wichtig ist. Welche Einstellungen solltest du dir anfangs auf jeden Fall einmal ansehen? Wie baust du dein Projekt auf?

Du hast “Arbeitsumgebung” und “Projektpräferenzen” noch nie gehört? Dann bringt dieser Kurs dich weiter.

Über die untenstehende Schaltfläche gelangst du zum GRAPHISOFT Learn Portal. Logge dich hier mit den Anmeldedaten ein, die du auch für dein myArchicad-Konto verwendest. Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigst du eine gültige, ein-/zweijährige Archicad-Bildungslizenz. 

RICHTIG ENTWERFEN – Schnell und intuitiv zum Gebäudevolumen

Du stehst noch ganz am Anfang deines Entwurfs und möchtest schnell und intuitiv die Kubatur deines Gebäudes entwerfen?
Dann lernst du in diesem Kurs, wie du mit dem Morph-Werkzeug ganz schnell verschiedene Volumen modellieren und anpassen kannst. Verschiedene Dachformen und Fenstersetzungen ausprobieren – alles kein Problem mit Morphs.

So findest du garantiert den passenden Entwurf!

Über die untenstehende Schaltfläche gelangst du zum GRAPHISOFT Learn Portal. Logge dich hier mit den Anmeldedaten ein, die du auch für dein myArchicad-Konto verwendest. Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigst du eine gültige, ein-/zweijährige Archicad-Bildungslizenz. 

RICHTIG KONSTRUIEREN mit Archicad

In diesem Kurs lernst du, wie du Schritt für Schritt ein Gebäudemodell aus dreidimensionalen Bauteilen erstellst. Wir wenden 3D-Werkzeuge wie Wand, Decke, Dach, Treppe, Fenster und einige weitere an.
Alle Pläne wie Grundrisse, Schnitte und Ansichten werden dann aus diesem Gebäudemodell abgeleitet – so sparst du Arbeit und vermeidest Fehler.

Über die untenstehende Schaltfläche gelangst du zum GRAPHISOFT Learn Portal. Logge dich hier mit den Anmeldedaten ein, die du auch für dein myArchicad-Konto verwendest. Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigst du eine gültige, ein-/zweijährige Archicad-Bildungslizenz. 

RICHTIG DARSTELLEN - Grundlagen

Du willst deinen Entwurf schön präsentieren?

Archicad hat einige eingebaute Funktionen, um die Darstellungsweise deiner Zeichnungen schnell zu ändern. Zum Beispiel:
• Ebenenkombinationen
• Stift-Sets
• Modelldarstellung
• Grafische Überschreibung
Wir zeigen dir verschiedene Optionen, die deine Grundrisse, Schnitte und Ansichten auf verschiedene Arten erscheinen lassen - mit nur ein paar Klicks. Außerdem geben wir dir Tipps, wie die Darstellung deines Entwurfs zum vollen Erfolg wird.

Über die untenstehende Schaltfläche gelangst du zum GRAPHISOFT Learn Portal. Logge dich hier mit den Anmeldedaten ein, die du auch für dein myArchicad-Konto verwendest. Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigst du eine gültige, ein-/zweijährige Archicad-Bildungslizenz. 

RICHTIG DARSTELLEN - Grundrisse

Dieser Kurs behandelt die Darstellung von Grundrissen.

Verschiedene Entwurfsthemen verlangen oft unterschiedliche Darstellungstechniken. Neben den Schnell-Optionen kannst du auch Schraffuren, Renderings und Schatten einsetzen, um deinen Grundriss visuell zu gestalten. Mit diesen Tipps und Tricks erhältst du den perfekten Grundriss für deine Präsentation.

Über die untenstehende Schaltfläche gelangst du zum GRAPHISOFT Learn Portal. Logge dich hier mit den Anmeldedaten ein, die du auch für dein myArchicad-Konto verwendest. Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigst du eine gültige, ein-/zweijährige Archicad-Bildungslizenz. 

RICHTIG DARSTELLEN - Schnitte

Ein Schnitt kann mehr als die Funktionalität eines Gebäudes erklären.

Staffagen helfen dir, den Maßstab und die Proportionen deines Gebäudes zu definieren und die Szenerie lebendiger zu gestalten. Mit Hilfe verschiedener Darstellungsarten kannst du die Schnitte beliebig an dein jeweiliges Entwurfskonzept anpassen.
• Grundeinstellungen von Schnitten (und Ansichten)
• Staffage
• Renderings
• Beispiele für Gestaltungsmöglichkeiten

Über die untenstehende Schaltfläche gelangst du zum GRAPHISOFT Learn Portal. Logge dich hier mit den Anmeldedaten ein, die du auch für dein myArchicad-Konto verwendest. Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigst du eine gültige, ein-/zweijährige Archicad-Bildungslizenz. 

RICHTIG DARSTELLEN - Ansichten

Ansichten und Schnitte sind sich sehr ähnlich - zum Beispiel in den Einstellungsmöglichkeiten und den Staffageoptionen. Aufbauend auf dem Kurs "RICHTIG DARSTELLEN - Schnitte" möchten wir dir hier einige weitere Tipps sowie Beispiele zeigen, wie du Ansichten auf unterschiedliche Weise darstellen kannst - passend zu deinem Entwurfskonzept.

Über die untenstehende Schaltfläche gelangst du zum GRAPHISOFT Learn Portal. Logge dich hier mit den Anmeldedaten ein, die du auch für dein myArchicad-Konto verwendest. Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigst du eine gültige, ein-/zweijährige Archicad-Bildungslizenz. 

RICHTIG PLÄNE ERSTELLEN I - Ausschnitte

Nun erstellst du deine Pläne! Zur Vorbereitung musst du zuerst sogenannte Ausschnitte anlegen, doch nicht nur bei der Erstellung von Plänen helfen sie dir weiter! Was Ausschnitte sind, wofür du sie brauchst und wie du sie erstellst und bearbeitest, erfährst du in diesem Kurs.

Über die untenstehende Schaltfläche gelangst du zum GRAPHISOFT Learn Portal. Logge dich hier mit den Anmeldedaten ein, die du auch für dein myArchicad-Konto verwendest. Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigst du eine gültige, ein-/zweijährige Archicad-Bildungslizenz. 

RICHTIG PLÄNE ERSTELLEN II - Planlayouts

Die Erarbeitung eines Entwurfs ist mit viel Arbeit verbunden. Zum Ende des Projekts werden alle Zeichnungen auf einen Plan gebracht, gelayoutet und später präsentiert. Der Plan ist sozusagen das Herzstück deines Projekts, das Resultat langer Arbeit. Neben einigen Tipps zum Thema Layout gibt es in diesem Kurs auch ein Layout zum Nachmachen.

Über die untenstehende Schaltfläche gelangst du zum GRAPHISOFT Learn Portal. Logge dich hier mit den Anmeldedaten ein, die du auch für dein myArchicad-Konto verwendest. Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigst du eine gültige, ein-/zweijährige Archicad-Bildungslizenz. 

RICHTIG PLÄNE ERSTELLEN III - Exportieren und Drucken

Alle Pläne mit nur einem Klick als PDF-Dateien speichern oder drucken? Kein Problem mit dem Publisher!

Deine Layouts sind fertig - jetzt musst du sie nur noch zu Papier bringen. In diesem Kurs lernst du die Publisher-Sets von Archicad kennen und erfährst, wie du damit schnell und einfach Pläne in verschiedenen Dateiformaten exportieren oder drucken kannst. Außerdem geben wir dir letzte Tipps für einen erfolgreichen und stressfreien Druck deiner Pläne.

Über die untenstehende Schaltfläche gelangst du zum GRAPHISOFT Learn Portal. Logge dich hier mit den Anmeldedaten ein, die du auch für dein myArchicad-Konto verwendest. Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigst du eine gültige, ein-/zweijährige Archicad-Bildungslizenz. 

LEVEL 2

NOCH MEHR MODELLIEREN - Morphs

In diesem Kurs wendest du das Morph-Werkzeug an einigen praktischen Beispielen an.

Du modellierst unter anderem ein Hallendach mit gebogenen Trägern, einen Raumtrenner sowie einen individuellen Stuhl, den du auch gleich als Bibliothekselement abspeicherst. So lernst du weitere Funktionen zur Morph-Bearbeitung und die Vielfalt dieses Werkzeuges kennen.

Dieser Kurs ist so konzipiert, dass du entweder alle oder aber nur einzelne Übungen machen kannst - je nach verfügbarer Zeit und Interesse.

Über die untenstehende Schaltfläche gelangst du zum GRAPHISOFT Learn Portal. Logge dich hier mit den Anmeldedaten ein, die du auch für dein myArchicad-Konto verwendest. Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigst du eine gültige, ein-/zweijährige Archicad-Bildungslizenz. 

RICHTIG MODELLIEREN 2 - DAS SCHALENWERKZEUG

In diesem Kurs lernst du das Schalen-Werkzeug in all seinen Facetten professionell anzuwenden.

Mit der Schale kannst du eine Vielzahl von komplizierten und gekrümmten Formen erstellen. Im Gegensatz zum Morph ist die Schale ein Bauteil. du kannst die Schale also in den Grundeigenschaften jederzeit verändern oder bei Bedarf zum Morph verwandeln. Es gibt drei verschiedene Schalentypen: die extrudierte Schale, die Rotationsschale und die linienbezogenen Schale.

Jeden dieser Schalentypen kannst du in einer einfachen oder detaillierten Methode erstellen.

Lade einfach die gewünschte Kursdatei herunter und öffne sie mit Archicad. Folge dann Schritt für Schritt den Anweisungen im Archicad Trainingsfenster.

PLANGRAFIKEN 1 - PIKTOGRAMME

Dieser Kurs behandelt die Darstellung von Piktogrammen.

Wer sein Konzept schnell und eindeutig erklären will, sollte Piktogramme nutzen. Egal ob Städtebau oder Gebäudetechnik. Mit diesen symbolhaften Grafiken erklärt sich dein Projekt von ganz allein.

Lade einfach die gewünschte Kursdatei herunter und öffne sie mit Archicad. Folge dann Schritt für Schritt den Anweisungen im Archicad Trainingsfenster.

PLANGRAFIKEN 2 - 3D-DOKUMENTE UND 3D-SCHNITTE

Dieser Kurs behandelt die Darstellung von 3D-Dokumenten und 3D-Schnitten.

Für das Verständnis eines Gebäudes sind 3D-Dokumente, insbesondere 3D-Schnitte, von großer Bedeutung. In diesem Kurs zeigen wir dir verschiedene Arten, wie du 3D-Dokumente und 3D-Schnitte mit Archicad erstellen kannst.

Lade einfach die gewünschte Kursdatei herunter und öffne sie mit Archicad. Folge dann Schritt für Schritt den Anweisungen im Archicad Trainingsfenster.

PLANGRAFIKEN 3 - EXPLOSIONSZEICHNUNGEN

Dieser Kurs behandelt die Darstellung von Explosionszeichnungen.

Mit einer Explosionszeichnung lässt sich das Verhältnis des ganzen Projektes zu einzelnen Teilen gut darstellen. In diesem Kurs erstellst du eine Explosionszeichnung anhand einer zweiten Datei. Diese zweite Datei kannst du manipulieren, ohne das eigentliche Projekt zu beeinflussen.

Lade einfach die gewünschte Kursdatei herunter und öffne sie mit Archicad. Folge dann Schritt für Schritt den Anweisungen im Archicad Trainingsfenster.

DARSTELLUNG - SCHWARZPLAN

Dieser Kurs behandelt die Darstellung von Schwarzplänen.

Mit einem Schwarzplan wird das Gefüge und die Morphologie einer Stadt bzw. eines Stadtteils dargestellt. In diesem Plan werden die Aufsichten aller Bauvolumen gezeigt und deren Flächen schwarz schraffiert. Das oder die zu planenden Gebäude werden durch den Schwarzplan hinsichtlich der städtebaulichen Bezüge beurteilt.

Lade einfach die gewünschte Kursdatei herunter und öffne sie mit Archicad. Folge dann Schritt für Schritt den Anweisungen im Archicad Trainingsfenster.

DARSTELLUNG - LAGEPLAN

Dieser Kurs behandelt die Erstellung von Lageplänen.

Ein Lageplan dient zur Darstellung eines oder mehrerer Gebäude in seiner direkten Umgebung. Der Plan zeigt das geplante Gebäude als Draufsicht in seiner Umgebung.
Hier lernst du wie du den Lageplan deines Projektes für Wettbewerbe oder Bauanträge grafisch variieren kannst.

Lade einfach die gewünschte Kursdatei herunter und öffne sie mit Archicad. Folge dann Schritt für Schritt den Anweisungen im Archicad Trainingsfenster.

DARSTELLUNG - LANDSCHAFTSPLAN

Dieser Kurs behandelt die Erstellung von Landschaftsplänen.

Das Thema Landschafts- oder Freiraumplanung spielt in der Ausbildung der Architekten oft eine eher untergeordnete Rolle. Früher oder später kommst du als Planender mit einem Landschaftskonzept in Kontakt, welches du dann mit deinem CAD Programm erstellen musst. Wir wollen dir in diesem Kurs zeigen, wie du dein bestehendes Landschaftskonzept mit Archicad von der Skizze zum Plan darstellen kannst.

Lade einfach die gewünschte Kursdatei herunter und öffne sie mit Archicad. Folge dann Schritt für Schritt den Anweisungen im Archicad Trainingsfenster.

X