WILDCADS News #7 – #archicadathome 2.0

ARCHICAD-Liveworkshops für zu Hause.

Da du im Moment nicht zu uns kommen kannst, kommen wir einfach weiterhin zu dir – mit unseren WILDCADS #archicadathome Workshops. Live, nur für WILDCADS (registrierte Anwender unserer Ausbildungsversionen), bequem von zu Hause aus und kostenlos*!

Nach dem überwältigenden Ansturm im Sommersemester 2020, machen wir weiter!
Ab sofort startet unsere nächste Workshopreihe. Dieses Semester halten wir viele spannende Themen für euch bereit.
Die Anmeldung zu den Workshops startet jeweils drei Wochen vor dem Veranstaltungstermin. Schaue also einfach regelmäßig hier vorbei oder registriere dich für unseren WILDCADS Newsletter, dann informieren wir dich automatisch, sobald die Anmeldung wieder möglich ist.

*Die Teilnahme an unseren #archicadathome Liveworkshops ist für registrierte Anwender der Archicad Studenten- und Dozentenversionen mit einer gültigen Lizenz kostenlos.
Es besteht kein generelles Anrecht auf die Teilnahme an unseren Kursen. GRAPHISOFT behält sich das Recht vor, auch bereits bestätigte Anmeldungen, ohne Angabe von Gründen zu stornieren.

#archicadathome für Einsteiger und Fortgeschrittene

Rund um Archicad 24 

  1. wildcads.bimcloud – Wilde Neuigkeiten rund um eure Teamprojekte
    Ein zentraler Speicherplatz für alle eure Projektdaten, Nachverfolgungsfunktion für wichtige Änderungen und weitere wilde News zur wildcads.bimcloud
    08.10.2020, 15:30 – 16:30 Uhr
  2. Live rendern – mit Twinmotion ganz easy
    Vom Download über die Installation bis zur Herstellung der Live-Verknüpfung mit Archicad. Danach die ersten Schritte zum erfolgreichen Rendern und ein Überblick über die tollen neuen Funktionen von Twinmotion 2020.
    22.10.2020, 15:00 – 16:00 Uhr >> Anmeldung ab 01.10.2020 möglich.
  3. Was haben ein Grashüpfer und eine Schlange mit Archicad zu tun?
    Mit Grasshopper, Rhino und Archicad die verrücktesten Ideen in ein Archicad Modell umsetzen.
    Download, Installation, Herstellung der Archicad Verknüpfung und dann einige wichtige Grundlagen für den erfolgreichen Start.
    Und wo wir gerade bei den Tieren sind; gibt es noch einen Überblicküber die Verwendung von Python Skripten in Archicad.
    29.10.2020, 15:00 – 16:00 Uhr >> Anmeldung ab 01.10.2020 möglich.
  4. Entwurf To Go – BIMx
    Nimm’ dein Gebäudemodell einfach überall mit hin und präsentiere, wo du willst. Hier lernst du, was ein BIMx Modell ist, wie es in Archicad erstellt wird und wie du das BIMx-Modell publizieren kannst.
    12.11.2020, 15:00 – 16:00 Uhr >> Anmeldung ab dem 14.10.2020 möglich

Für Newbies – mit diesen Workshops klappt der Einstieg

  1. Archicad Booster für Newbies
    In Kürze die wichtigsten Grundlagen, schnell und effektiv mit Archicad loslegen.
    13.10.2020, 14:00 – 15:00 Uhr
  2. Archicad Grundlagen für Newbies
    Noch mehr Grundlagen. In diesem dreiteiligen Workshop zeigen wir dir alles, was du für dein erstes Projekt wissen musst.
    19.10.2020 von 15:15 – 16:45 Uhr
    26.10.2020 von 15:15 – 16:45 Uhr
    02.11.2020 von 15:15 – 16:45 Uhr
    >> Anmeldung ab dem 12.10.2020 möglich.
  3. Ich bau ein Haus, ein kunterbuntes Haus….
    Projekt anlegen, Geschosse einstellen, Grundriss zeichnen, 3D Werkzeuge kennenlernen, Materialzuweisung mit dem Oberflächenkatalog
    20.10.2020, 14:00 – 15:00 Uhr >> Anmeldung ab 01.10.2020 möglich.
  4. Schnitt und fertig
    Automatische Schnittgenerierung und Schnitte wirkungsvoll gestalten
    28.10.2020, 15:00 – 16:00 Uhr >> Anmeldung ab 01.10.2020 möglich.
  5. Ansichtssache
    Richtig schöne Ansichten, ruckzuck fertig
    03.11.2020, 14:00 – 15:00 >> Anmeldung ab 14.10.2020 möglich.
  6. Ausschnitt – Was soll das sein?
    Wir zeigen dir, dass ein Ausschnitt nicht unbedingt was mit einem Kleidungsstück zu tun hat und wie er deine Arbeit unglaublich effektiv macht.
    17.11.2020, 14:00 – 15:00 >> Anmeldung ab 14.10.2020 möglich.
  7. WILDCADS Hexenküche
    Kleine und große Tricks, nicht nur mit dem Zauberstab
    01.12.2020, 14:00 – 15:00 >> Anmeldung ab 02.11.2020 möglich.
  8. Und wie drucke ich das jetzt aus?
    Vom Ausschnitt zum Layout, damit auch deine Pläne im Ausdruck so aussehen, wie du es willst.
    09.12.2020, 15:00 – 16:00 >> Anmeldung ab 02.11.2020 möglich.

Für Anwender mit Archicad Grundkenntnissen – damit wirst auch du zum Archicad Experten

  1. Nichts für Schwarzseher
    Das Schwarzplan Add-On zaubert fast von allein dreidimensionale städtebauliche Strukturen auf der Basis von Linien oder Schraffuren.
    14.10.2020, 15:00 – 16:00 Uhr >> Anmeldung ab 01.10.2020 möglich.
  2. Archicad explosiv
    Explosionszeichnungen ganz einfach mit Archicad erstellen, ohne das Projekt zu zerlegen.
    11.11.2020, 15:00 – 16:00 Uhr >> Anmeldung ab 14.10.2020 möglich.
  3. DWG, PDF, DXF – ich versteh‘ nur Bahnhof.
    Was du beim Im- und Export von anderen Datenformaten wissen musst und welche Fehler du auf keinen Fall machen solltest.
    24.11.2020, 14:00 – 15:00 >> Anmeldung ab 14.10.2020 möglich.
  4. Das Mysterium Morph
    Damit es kein Mysterium bleibt, zeigen wir dir viele tolle Modellierungsmöglichkeiten für deinen Entwurf mit dem Morph-Werkzeug.
    02.12.2020, 15:00 – 16:00 >> Anmeldung ab 02.11.2020 möglich.
  5. Hot….what?
    Hotlinks, die schlaue Art, Gebäude mit wiederkehrenden Strukturen zu entwerfen. (Hotels, Schulen, Bürogebäude, Mehrfamilienhäuser, etc.)
    08.12.2020, 14:00 – 15:00 >> Anmeldung ab 02.11.2020 möglich.
  6. Da geht dir ein Licht auf  – Rendern mit Archicad
    Rendern ist gar nicht so schwer! Rendering Einstellungen, Verwendung und Einstellen von Lichtquellen, Rendering Szenen verwenden und anpassen. Das bringt Licht ins Dunkel!
    16.12.2020, 15:00 – 16:00 >> Anmeldung ab 02.11.2020 möglich.

Du willst teilnehmen? Kein Problem, einfach auf den unten stehnden Button klicken, dann kommst du auf unsere Webseite mit allen Workshops.

Dort den gewünschten Workshop auswählen und auf  den Anmeldebutton klicken, das Anmeldeformular ausfüllen und du bist dabei. Die Anmeldung ist jeweils erst ab dem angegebenen Termin möglich.

Die Plätze sind begrenzt, Anmeldung erforderlich.

Sollte ein Kurs bereits ausgebucht sein, ist leider keine Anmeldung mehr möglich. In diesem Fall sende bitte eine E-Mail an edu@graphisoft.de, wir informieren dich dann, falls der Kurs auf Grund der großen Nachfrage wiederholt wird.

, , , , , , , ,
X